FeuerwehrVerband MK e.V. https://feuerwehrverband-mk.de Gemeinsam sind wir stark... Mon, 21 Sep 2020 11:31:14 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.5.1 https://feuerwehrverband-mk.de/wp-content/uploads/2018/06/cropped-11110811_1575187526090934_8807274169023598657_n-150x150.png FeuerwehrVerband MK e.V. https://feuerwehrverband-mk.de 32 32 167546741 Am 12.09.2020 wurde in Werdohl die Kinderfeuerwehr gegründet. https://feuerwehrverband-mk.de/2020/09/21/am-12-09-2020-wurde-in-werdohl-die-kinderfeuerwehr-gegruendet/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/09/21/am-12-09-2020-wurde-in-werdohl-die-kinderfeuerwehr-gegruendet/#respond Mon, 21 Sep 2020 11:07:31 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1943

Ausschlaggebend der Gründung sind der aktuell gültige Brandschutzbedarfsplan und der Ratsbeschluss vom 19.12.2019

Mit 30 Mädchen und Jungen konnte die Gruppe an den Start gehen, jedoch muss eine gute zweistellige Warteliste einige Kinder vertrösten. Ein Großer Erfolg für die Feuerwehr und deren Nachwuchsgewinnung, aber auch ein Erfolg für Werdohl zur Freizeitgestaltung der Kinder.

Zum Auftakt brannte eine Holzhütte, die Flammen loderten, die Sirene des Löschzugs Kleinhammer heulte. Die Jugendfeuerwehr rückte mit dem LF10, Blaulicht und Martinhorn zur Location aus und löschte das Feuer. Die Kinderfeuerwehr konnte nur über die Absperrung zurückgehalten werden, gerne hätten Sie selbst gelöscht, aber erstmal müssen Sie üben.

Der Leiter der Feuerwehr Werdohl – Kai Tebrün, Kreisbrandmeister – Michael Kling und Bürgermeisterin Frau Vossloh, lobten und begrüßten die Kindern, als auch das Team.
Sehr zur Freude der Kinderfeuerwehr übergaben alle ein Geschenk, „Flachen Sauerländer“, wie es Kreisbrandmeister Kling ausdrückte.

Wie es sich für eine Gruppe gehört, musste eine Oberhand erstellt und benannt werden. Stadtbrandinspektor Tebrün ernannte Alexander Butzelar zum Stadtkinderfeuerwehrwart, Christina Sabanci-Henkes und Andrea Kaldeich zu seinen Stellvertreterinnen.

Der Stellv. Kreiskinderfeuerwehrwart Kai Spelsberg richtete seine Grußworte stellvertretend für den Verband der Feuerwehr Märkischer Kreis an die Gäste und lobte die Gründung in Werdohl. Die Gruppe konnte sich auch hier über den „Flachen Sauerländer“ freuen.

Viele Gäste überreichten Ihre Geschenke und Glückwünsche im Anschluss an die Kinderfeuerwehr, so steht der Gestaltung des Raumes in der Grundschule Kleinhammer sowie dem Grundstock nichts im Wege.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/09/21/am-12-09-2020-wurde-in-werdohl-die-kinderfeuerwehr-gegruendet/feed/ 0 1943
Feuerwehrverband MK zu Gast bei der Feuerwehr Iserlohn https://feuerwehrverband-mk.de/2020/08/19/feuerwehrverband-mk-zu-gast-bei-der-feuerwehr-iserlohn-auf-einladung-der-heimischen-landtagsabgeordneten-marco-voge-und-thorsten-schick/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/08/19/feuerwehrverband-mk-zu-gast-bei-der-feuerwehr-iserlohn-auf-einladung-der-heimischen-landtagsabgeordneten-marco-voge-und-thorsten-schick/#respond Wed, 19 Aug 2020 13:51:09 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1932

Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Marco Voge und Thorsten Schick informierte sich der FV-MK, gemeinsam mit Jan Heinisch, dem Vorsitzenden des VdF-NRW, über Möglichkeiten zur Gefahrenabwehr bei Bränden von E-Fahrzeugen. Firma Paul Müller aus Balve, als heimischer Unternehmer, präsentierte eine Eigenentwicklung, einen 17m3 fassenden Anhänger, der einen E-PKW aufnehmen und unter Wasser setzen kann. Der Anhänger kann auch für andere Einsatzarten gut eingesetzt (Lastentransport, Logistik, Vegetationbrände) werden. Der gemeinsame Austausch über aktuelle Feuerwehrthemen, gemeinsam mit unseren Landtagsabgeordneten, dem Vorsitzenden des VdF-NRW Und seinem Stellvertreter Christian Eichhorn in den Räumen der Feuerwehr Iserlohn war am Mittwoch Vormittag eine informative Veranstaltung.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/08/19/feuerwehrverband-mk-zu-gast-bei-der-feuerwehr-iserlohn-auf-einladung-der-heimischen-landtagsabgeordneten-marco-voge-und-thorsten-schick/feed/ 0 1932
Überörtliche Hilfe https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/20/ueberoertliche-hilfe/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/20/ueberoertliche-hilfe/#respond Mon, 20 Apr 2020 19:15:33 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1921

Feuerwehren des Märkischen Kreises sind im Waldbrandeinsatz!
Wir befinden uns zurzeit mit mehreren Feuerwehren
(Lüdenscheid, Iserlohn, Meinerzhagen) im Einsatz zur
Bekämpfung von 2 Waldbränden in Gummersbach.
In enger Abstimmung mit der Einsatzleitung in Gummersbach
helfen wir mit wasserführenden Fahrzeugen, Löschfahrzeugen,
Abrollbehältern und Schlauchwagen.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/20/ueberoertliche-hilfe/feed/ 0 1921
Formular für Helfer und Hilfsgesuche https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/14/formular-fuer-helfer-und-hilfsgesuche/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/14/formular-fuer-helfer-und-hilfsgesuche/#respond Tue, 14 Apr 2020 18:15:30 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1915
Der Märkische Kreis hat auf seiner Homepage ein Formular zur Verfügung gestellt, mit dem sich einerseits Menschen melden können, die die Möglichkeit haben, in der derzeitigen Lage ihre Hilfe anzubieten. Weiterhin besteht hier auch die Möglichkeit, Hilfsgesuche anzubringen.
]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/14/formular-fuer-helfer-und-hilfsgesuche/feed/ 0 1915
Jugendzeltlager 2020 fällt aus https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/02/jugendzeltlager-2020-faellt-aus/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/02/jugendzeltlager-2020-faellt-aus/#respond Thu, 02 Apr 2020 18:27:08 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1911
Das Kreisjugendzeltlager muss aufgrund der derzeitigen Lage in diesem Jahr ausfallen. Da bisher niemand sagen kann, ob eine solche Veranstaltung in diesem Jahr mit über 400 Teilnehmern wieder möglich sein wird, hat der Jugendvorstand sich zu diesem schweren Schritt entschlossen.

Ebenfalls findet die geplante JF-Ausschuss-Sitzung im April und auch die Kreisdeligiertenversammlung vorerst nicht statt. Sobald ein neuer Termin bekannt ist, wird dieser veröffentlicht.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/04/02/jugendzeltlager-2020-faellt-aus/feed/ 0 1911
Maßnahmen bzgl. des Corona-Virus im Märkischen Kreis https://feuerwehrverband-mk.de/2020/03/17/massnahmen-im-maerkischen-kreis/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/03/17/massnahmen-im-maerkischen-kreis/#respond Tue, 17 Mar 2020 15:15:42 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1907
Um einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, ergreifen die Feuerwehren im Märkischen Kreis besondere Schutzmaßnahmen.

Das oberste Ziel der Maßnahmen ist, die vollständige Einsatzbereitschaft der Feuerwehr und des Rettungsdienstes möglichst lange sicherzustellen und auch insbesondere das hauptamtliche Personal der Wachbereitschaften und des Rettungsdienstes zu schützen.

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr und des Rettungsdienstes ist weiterhin vollständig gegeben.

Selbstverständlich gelten diese Maßnahmen auch für alle Veranstaltungen der Feuerwehren im Märkischen Kreis.

Auch der Kreisleistungsnachweis wird in diesem Jahr nicht stattfinden, da er keine Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft darstellt.

Das Treffen der musiktreibenden Züge am 29.03.2020 wird zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wir hoffen, dass diese Maßnahmen dazu beitragen, die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren vollumfänglich aufrechtzuerhalten.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/03/17/massnahmen-im-maerkischen-kreis/feed/ 0 1907
Feuerwehr Balve erhält Dank-Email https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/24/feuerwehr-balve-erhaelt-dank-email/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/24/feuerwehr-balve-erhaelt-dank-email/#respond Mon, 24 Feb 2020 09:30:00 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1903
Für Ihren schnellen Einsatz am Samstag Abend im Ortsteil Eisborn bekam die Feuerwehr Balve nun über uns ein Dankesschreiben. Kurz zum Hintergrund:

Es waren mehrere Personen mit zwei Fahrzeugen durch zwei umgestürzte Bäume vor und hinter Ihnen eingeschlossen, Gott sei Dank und Personen- und Sachschaden.

Gerade als der Bewohner des dortigen Gehöftes den Eingeschlossenen die Fahrt über seinen Feldweg gezeigt hatte, sah man bereits von beiden Seiten Blaulicht und innerhalb kürzester Zeit war die Straße wieder frei.

Hier die E-Mail zu diesem Einsatz. Schön, wenn die Einsatzkräfte im Nachhinein ein Dankeschön bekommen, dass ist in dieser Zeit leider nicht selbstverständlich.

Liebe MK-Feuerwehr

wir waren von gestern auf heute in Iserlohn zu Gast und sind über Grübeck zurück nach Hüsten gefahren. Kurz vorm Abzweig Eisborn lag ein Baum auf der Straße, also haben wir gedreht und wollten durch’s Hönnetal zurück um über Eisborn nach Hause zu fahren. Doch kurze Zeit später fiel uns ein weiterer Baum vor’s Auto. Gott sei Dank ist sonst nichts passiert.  Mit uns war ein weiterer Wagen (Mini) jetzt “eingesperrt”. Also habe ich mit dem Handy über Notruf die Polizei  informiert. Kurz darauf kam ein Bewohner vom Hof Grübeck 1 +1a zu uns und bot uns dankenswerterweise an über den Hof und einen Feldweg nach Eisborn zu fahren. Gerade als wir uns dies überlegten sahen wir schon auf beiden Seiten der Straße das Blaulicht der Feuerwehr, also haben wir abgewartet. Nach ca 15 -20 Min waren wir befreit!

Ganz herzlichen Dank und alles Gute für die fleißigen Helfer!!

Wir bedanken uns für Ihre Nachricht und freuen uns, auch weiterhin für unsere Mitbürger da zu sein, immer und überall.

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/24/feuerwehr-balve-erhaelt-dank-email/feed/ 0 1903
Neuartiges Corona-Virus https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/18/neuartiges-corona-virus/ https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/18/neuartiges-corona-virus/#respond Tue, 18 Feb 2020 12:36:33 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1899

Hygienemaßnahmen für nicht-medizinische Einsatzkräfte

]]>
https://feuerwehrverband-mk.de/2020/02/18/neuartiges-corona-virus/feed/ 0 1899
Stellungnahme zu den Vorfällen im Präsidium des DFV https://feuerwehrverband-mk.de/2019/11/20/stellungnahme-zu-den-vorfaellen-im-praesidium-des-dfv/ Wed, 20 Nov 2019 16:11:03 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1887
Der geschäftsführende Vorstand des Feuerwehrverbandes des Märkischen Kreises e.V. ist entsetzt über die Vorgänge im Deutsch Feuerwehrverband (DFV).

Angriffe auf unseren Präsidenten ohne Angabe von Gründen in die Öffentlichkeit zu spielen und nach europaweiter Veröffentlichung weiter dazu zu schweigen ist eine infame Vorgehensweise, die wir in unserer langjährigen Zugehörigkeit zur Feuerwehr so noch nicht erlebt haben.

Beim Eintritt in die Feuerwehr wird jedem Angehörigen (m/w/d) insbesondere ein Bild von Kameradschaft, Gemeinsinn, Füreinander, Miteinander, Ehre, Tradition vermittelt, bevor der erste Ausbildungstag oder der erste Einsatz ansteht.

Der Feuerwehrverband Märkischer Kreis e.V. hat (u.a.) die Aufgabe, diese Kameradschaft zu fördern. Daher rufen wir zur Solidarität mit unserem Präsidenten Hartmut Ziebs auf, der unsere Werte von Demokratie, Respekt, Ehre und Gewaltlosigkeit in der Öffentlichkeit vertritt. Er repräsentiert 1,3 Millionen Feuerwehrangehörige in Deutschland weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Damit vertritt er auch uns, die Feuerwehrkameraden des Märkischen Kreises und deshalb stützen wir ihn.

Die Vorgänge im DFV führen nun zu einer Rufschädigung des Deutschen Feuerwehrwesens in Europa, die ohne Beispiel ist.

Unsere demokratischen und satzungsmäßigen Instanzen des DFV werden die Vorgänge aufklären und notwendige Konsequenzen aufzeigen.

Wir haben eine langjährige vertrauensvolle und gute Beziehung zu unserem Präsidenten des DFV Hartmut Ziebs, der vor seiner Wahl zum Präsidenten langjähriger Bezirksbrandmeister des Bezirks Arnsberg war. Wir kennen ihn als einen aufrechten Feuerwehrkameraden und stehen hinter ihm. Der Märkische Feuerwehrverband e.V. unterstützt den Landesfeuerwehrverband VdF-NRW darin, den DFV durch geeignete Anträge zur schnellen und umfänglichen Aufklärung zu bewegen.

Hartmut, die Kameraden in den Feuerwehren im Märkischen Kreis stehen hinter Dir !!

Für den geschäftsführenden Vorstand des Feuerwehrverbandes des Märkischen Kreises e.V.
Georg Würth, Dirk Kersenbrock, Christian Eichhorn, Markus Heuel, Christof Lück

]]>
1887
Feuerwehr Schalksmühle spricht ihrer Wehrleitung das Vertrauen aus https://feuerwehrverband-mk.de/2019/11/11/feuerwehr-schalksmuehle-spricht-ihrer-wehrleitung-das-vertrauen-aus/ Mon, 11 Nov 2019 09:19:50 +0000 https://feuerwehrverband-mk.de/?p=1875

Am heutigen Sonntag traf sich die Feuerwehr Schalksmühle – darunter auch Alterskameraden und die Jugendfeuerwehr, im Gerätehaus der Löschgruppe Hülscheid.
Da die sechsjährige Amtszeit von Dirk Kersenbrock und Olaf Bühren ausläuft, sah es der gesetzliche Ablauf vor, dass die Gemeinde Schalksmühle, die Feuerwehr dahingehend anhört, ob sie mit einer weiteren Amtszeit der beiden Gemeindebrandinspektoren einverstanden ist.
Das Stimmungsbild auf die Nachfrage von Bürgermeister Jörg Schönenberg hin, untermauerte dann die gelungene und sehr produktive Amtszeit der beiden Wehrleiter: In Anwesenheit von Kreisbrandmeister Michael Kling, sprach sich die gesamte Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle, ohne Gegenstimme, für eine erneute Amtszeit von Dirk Kersenbrock und Olaf Bühren aus. Dass der Wehrleitung entgegengebrachte Vertrauen wird Bürgermeister Jörg Schönenberg nun mit in den Gemeinderat nehmen, da dieser letztlich über die Ernennung der Leiter der Feuerwehr entscheidet.
Gemeindebrandinspektor Dirk Kersenbrock bedankte sich im Anschluss für die uneingeschränkte Unterstützung und betonte, dass er dieses Amt, so der Gemeinderat es wünscht, gerne mit Olaf Bühren zusammen, im Sinne der Schalksmühler Bürgerinnen und Bürger fortführt.

]]>
1875